Tag Archive for: Verletzung in den Ruhestand

„Neustart mit 60“- Retos Assoziationsgewitter – „Der Mensch funktioniert mit zunehmendem Alter wie alte Kommoden“

20 Okt
20. Oktober 2019

Blog 216, Oktober 2019

Guten Tag,
Reto Fritz, Berufsmusiker aus der Schweiz, hat sich von meinem Longseller „Neustart mit 60 – Anstiftung zum dynamischen Ruhestand“, Wiesbaden 3. Auflag 2018, beziehbar über Amazon oder www.neueufer.de, inspirieren lassen. Wer seinen Text liest, wird sich beschenkt fühlen. Reto und ich, das will ich zur Erklärung einiger Passagen anfügen, werden jeweils in unserer Region (ich im Distrikt 1820, dies entspricht Hessen minus Starkenburg) in 2020/21 als sogenannte Governor für die Rotary-Community fungieren.
Mit herzlichen Grüßen
Henning v. Vieregge

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Seminar für angehende Führungsleute von Rotary: Reto Fritz steht in der zweiten Reihe (mit dem blauen Pullover über der Schulter), ich bin ganz hinten rechts, auch jackenfrei

Reto E. Fritz
CH-8620 Wetzikon
reto.fritz@gmx.ch

Wetzikon, 7. Oktober 2020
Zu Henning von Vieregge: Neustart mit 60

Lieber Henning

Ich habe Dein Buch zur dritten und vierten Lebensphase zweimal gelesen. Erst als Lektüre mit einem inspirierenden und auch zum spontanen Nachdenken anhaltenden Genuss, dann aber auch ein zweites Mal, jedoch systematisch, kritisch-reflektierend, mit persönlichen Anmerkungen, Assoziationen. Dazu gehört für mich bei der Lektüre von Musikerbiografien über Goethes Faust bis hin zu analytischen theologischen Fragen stets auch das Erstellen eines Verzeichnisses zu Stichwörtern wie «Erfahrung, Zitat, Kommentar, Humor, Ausdruck, ! (Stellen, die ein ! setzen), Beispiele, ?, Credo, Kernfragen und Druckfehler».

Es gibt Menschen – wie meine Mutter mit 88 Jahren – die sind vom Jahrgang her hochaltrig, haben aber immer noch das Potential der 3. Phase. Meine Frau Mama verwaltet Liegen-schaften in drei Schweizer Kantonen, fährt einen VW Golf R und ist geistig so beweglich und aktiv wie eh und je. Sie lebt uns vier Söhnen ein Beispiel vor, welches zeigt, dass der Unruhestand kreativ und belebend sein kann und das «selbstbestimmte Leben» nicht nur ein Schlagwort ist.

Die «Verletzung in den Ruhestand» wäre erträglicher, wenn jeder sich sagen würde: «Heute beginnt der Rest meines Lebens. Was mach ich damit?» Viele Menschen üben jenen Verzicht, der mit Bescheidenheit weniger zu tun hat als mit Bequemlichkeit, mangelnder Initiative oder gar Passivität. Ein bekannter Dirigent äusserte zu mir, als ich 21 Jahre alt war: «Der Verzicht ist der Lustgewinn der zu kurz Gekommenen!» Dies war nicht nur arrogant gemeint.

Mit dem «Generationen-Tandem» schenkst Du uns einen Ausdruck, der inzwischen einen festen Platz in meinem Vokabular hält. Ein deutscher Pfarrer hier in Wetzikon, Dr. Martin Wild, hochbegabter Lutheraner, eröffnete seinen Unterricht vor seinen Konfirmanden so: »Ich bin nicht besser als ihr. Aber ich habe einen Vorsprung. Und ihr könnt davon profitieren. Wenn ihr es wollt!» Er hatte Read more →

© Copyright - Henning von Vieregge